"Hungriger Wolf" - Ateliers: Tage der offenen Tür, mit Gastkünstlerin Dagmar Menzel

Die Künstlergruppe "Hungeriger Wolf" öffnet am 25. und 26. März ihre Ateliers für Besucher.

Zwischen 14 und 18 Uhr können an diesem Wochenende alle, die neugierig auf Kunst und Fotografie sind, die Ateliers der Künstlergruppe besuchen und die Werke ansehen. Gastkünstlerin ist dieses Mal die Fotografin Dagmar Menzel aus Schenefeld: Zu ihren Hauptmotiven gehören Stadtansichten, Sonnenuntergänge und Landschaften, die sie am liebsten auf Reisen entdeckt. Ihre Werke darf sie hier nun zum ersten Mal ausstellen.

Was: Tag offenen Tür in den Ateliers der Künstlergruppe "Hungriger Wolf"
Datum: 25.03. und 26.03.2017
Wo: Towerstr. 11
25551 Hohenlockstedt

Anfahrt: Die Ateliers findet man direkt an der B77 auf dem alten Flugplatzgelände.

Mehr Informationen gibt es unter www.kuenstlergruppe-hungrigerwolf.de

Die tiefste Landstelle Deutschlands liegt im Kreis Steinburg

Lange galt die Senke am ehemaligen Freepsumer Meer als die tiefste Landstelle Deutschlands. Seit 2005 ist jedoch klar, dass der tiefste Punkt der Bundesrepublik genau 3,539 Meter unter Normal Null liegt - und zwar im Kreis Steinburg in der Gemeinde Neuendorf. Weiterlesen

Wie war das damals? - "Die Sturmflut 1962 in Steinburg"

Im Jahr 1962 kam es aufgrund eines - durch einen Orkan ausgelösten - erhöhten Gezeitenstroms an der deutschen Nordseeküste sowie an den Flussunterläufen von Weser, Ems und Elbe, zu einer verheerenden Flutkatastrophe, bei der insgesamt 340 Menschen ums Leben kamen. Weiterlesen