Wacken - Das Dorf rockt

Heavy-Metal-Fans aus aller Welt fiebern schon jetzt dem ersten Augustwochenende entgegen - vom 2. bis 4. 8. 2012 wird es wieder mehrere Zehntausend begeisterter Teilnehmer zum Wacken Open Air ziehen, welches dieses Jahr zum 23. Mal stattfindet. Die Freunde harter Klänge können sich auch dieses Mal auf viele unvergessliche Gigs freuen. 93 Bands aus dem In- und Ausland treten 2012 in Wacken auf, dazu gehören u. a. Machine Head, die Scorpions, Ministry, Dimmu Borgir, Sepultura, Cradle of Filth, Leningrad Cowboys, Oomph!, The BossHoss und viele mehr.

22 Jahre Wacken

Die Geschichte des Wacken Open Air beginnt 1990, damals besuchten etwa 800 Teilnehmer das Heavy-Metal-Festival im schleswig-holsteinischen Dorf Wacken, das im Kreis Steinburg liegt, und feierten zu der Musik einiger deutscher Bands.

Jahr für Jahr stiegen die Besucherzahlen, bereits Ende der 1990er Jahre kamen über 10.000 Menschen. Immer mehr und immer bekanntere Bands aus der ganzen Welt spielten in Wacken. 2006 nahmen bereits über 60.000 Metal-Fans am Festival teil, 2011 waren es ca. 86.000. Damit überholte das Wacken erstmals das Rock-am-Ring-Festival und wurde zum größten Open Air Deutschlands.

Dem gegenüber steht das Dorf Wacken, normalerweise ein beschaulicher Ort mit 2.000 Einwohnern, ruhig und bodenständig, der jedes Jahr Anfang August zum Schauplatz einer gigantischen Party wird, die schon viele Monate vor dem Start ausverkauft.

Mittlerweile treten die Bands auf mehreren Bühnen auf, wobei der Donnerstag den klassischen Metal-Bands gewidmet ist. Eine Bühne hat sich auf Bands mit mittelalterlichen und folkigen Einflüssen spezialisiert.

Wacken Specials

Drei Tage Konzerte non-stop - da brauchen viele Fans eine Verschnaufpause. Damit dabei keine Langeweile aufkommt, haben die Veranstalter in Wacken eine umfangreiche Händlermeile und einen Biergarten organisiert.

Wer schon vor Festivalstart in die richtige Stimmung kommen möchte, reist mit dem Metal-Train an, der von Zürich startet, über viele größere Städte fährt und extra für die Teilnehmer von Wacken organisiert wurde.

Junge Bands, die von einem Auftritt in Wacken träumen, können an jährlich stattfindenden Bandwettbewerben teilnehmen - hier wählt eine Jury die besten Nachwuchsbands aus, welche die Chance erhalten, auf dem Open Air zu spielen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>